Artikel mit dem Tag "bitcoins"



12. Oktober 2018
Der Bitcoin Kurs im Jahr 2019 - wohin geht die Reise?
Der Blick in die Kugel - Dem Bitcoin steht ein Aufschwung bevor Zahlreiche Finanzforscher sagen dem Bitcoin ein positives Jahr voraus. 2019 soll überaus erfolgreich werden für die zuletzt arg ins Straucheln geratene Kryptowährung.
27. August 2018
Blockchain trifft jetzt auf die Virtual Reality
Decentraland baut seinen Content für die Kryptoszene weiter aus.
02. August 2018
Die Europäische Union sieht die Kryptowährungen skeptisch
Wird die EU und Deutschland zur No-Go-Area für Bitcoin-Startups werden? Die EU-Kommission hat nun beschlossen, die Vorschriften gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung zu verschärfen, damit reiht sie sich direkt hinter Paris, Brüssel und Istanbul ein, die ebenfalls ihre Vorschriften drastisch verschärft haben.
25. Juni 2018
Halving ist ein Mechanismus bei Kryptowährungen
Die nächste Halbierung der Blockbelohnungen auf der Bitcoin-Blockchain findet im Mai 2020 statt. Das sind nicht mal ganz 2 Jahre, in dem die Münz-Belohnung von 12,5 auf 6,25 reduziert wird. Genauer gesagt, es halbiert sich die Bitcoin-Block-Mining-Belohnung jeweils nach 210.000 Blöcken.
21. Juni 2018
BITCOIN — das Mysterium oder der Befreiungsschlag des 21. Jahrhundert
Gerade einmal 10 Jahre ist es her, dass Satoshi Nakamoto mit dem Bitcoin, die erste digitale Münze der Kryptowährung, in die Herzen vieler Menschen etabliert hat. Das Ziel: Ein dezentrales und freies Geldsystem. Der Name Satoshi Nakamoto ist ein Pseudonym und steht entweder für eine einzelne Personen oder einer Gruppe von Personen mit gleichen Interessen. Bis heute ist das Rätsel um den Erfinder nicht gelöst. Und es wurden sicherlich dahingehend viele Nachforschungen angestellt.
07. Juni 2018
Bitcoins: Vom Tal bis an die Spitze
Seit dem sagenhaften Rekordanstieg auf fast 20.000 Dollar im vergangenen Jahr verlor der Bitcoin inzwischen mehr als 60 Prozent an Wert. Gegenwertig kostet ein Bitcoin gerade einmal 7.600 Dollar. Während die Anleger darauf hoffen, dass der Kurs endlich wieder steigt, nutzen Bitcoin-Kritiker das Tief, um das bevorstehende Aus der Kryptowährung zu verkünden. Verunsicherte Anleger neigen dazu, ihre Coin-Bestände zu verkaufen. Zu groß ist die Angst vor einem Totalverlust.
17. Mai 2018
Ein Treffen der Blockchain Szene und Pioniere jedes Jahr
Die unberechenbaren Kursschwankungen des Bitcoins sorgen bei Anlegern für gemischte Gefühle. Ende vergangenen Jahres stellte der Bitcoin mit dem Erreichen der 20.000-Dollar-Marke einen Rekord auf. Doch die Euphorie flachte zu Beginn des neuen Jahres schnell wieder ab. Der Preis fiel auf rund 10.000-Dollar und der Kurs hatte Mühe, sich zu halten. Im April konnte die bekannte Kryptowährung innerhalb eines Tages einen Zuwachs von 17 Prozent verzeichnen. Jetzt steht der Blockchain Gipfel an.
16. Mai 2018
Bitcoin oder Ethereum: Wer hat die bessere Performance
Viele interessierte Anleger und Investoren sind verunsichert. Für welche Kryptowährung sollen sie sich entscheiden? Sollen sie in den Marktführer Bitcoin investieren oder verbirgt sich hinter der zweitgrößten Kryptowährung Ethereum das bessere Potenzial? Eine Frage, die sich kaum beantworten lässt. Denn beide Kryptowährungen liefern sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen.
13. Mai 2018
Die Hoffnung der Kleinanleger von Kryptocoins steigt
Keine andere Kryptowährung begeistert die Nutzer so sehr wie der Bitcoin. Mit turbulenten Kursanstiegen und plötzlichen Einbrüchen sorgt der Bitcoin regelmäßig für Schlagzeilen. Nachdem der Kurs im Dezember vergangenen Jahres die 20.000-Dollar-Marke erreichte, war der Bitcoin jedem ein Begriff. Seit Beginn diesen Jahres zeigt sich der Bitcoin eher volatil.
24. April 2018
Wird der Wert des Bitcoins steigen
Seitdem der Bitcoin am 24. April erstmals wieder einen Kurs von 9.000-Dollar verzeichnete und auch am Folgetag weiter anstieg, steigt auch bei den Anlegern wieder die Stimmung. Viele interpretieren den starken Anstieg als Comeback des Bitcoins. Die depressive Stimmung, die sich wochenlang wie ein dunkler Schatten über den virtuellen Markt legte, ist wie weggeblasen.

Mehr anzeigen