Artikel mit dem Tag "bitcoins kaufen"



12. Oktober 2018
Der Bitcoin Kurs im Jahr 2019 - wohin geht die Reise?
Der Blick in die Kugel - Dem Bitcoin steht ein Aufschwung bevor Zahlreiche Finanzforscher sagen dem Bitcoin ein positives Jahr voraus. 2019 soll überaus erfolgreich werden für die zuletzt arg ins Straucheln geratene Kryptowährung.
09. Oktober 2018
Wie funktioniert das Mining System?
Wie funktioniert das Minen von Kryptowährungen und was gilt es zu beachten. Hier wird dir einfach und übersichtlich bei dem Einstieg in die Krypto-Mining Welt geholfen.
25. Juni 2018
Halving ist ein Mechanismus bei Kryptowährungen
Die nächste Halbierung der Blockbelohnungen auf der Bitcoin-Blockchain findet im Mai 2020 statt. Das sind nicht mal ganz 2 Jahre, in dem die Münz-Belohnung von 12,5 auf 6,25 reduziert wird. Genauer gesagt, es halbiert sich die Bitcoin-Block-Mining-Belohnung jeweils nach 210.000 Blöcken.
21. Juni 2018
BITCOIN — das Mysterium oder der Befreiungsschlag des 21. Jahrhundert
Gerade einmal 10 Jahre ist es her, dass Satoshi Nakamoto mit dem Bitcoin, die erste digitale Münze der Kryptowährung, in die Herzen vieler Menschen etabliert hat. Das Ziel: Ein dezentrales und freies Geldsystem. Der Name Satoshi Nakamoto ist ein Pseudonym und steht entweder für eine einzelne Personen oder einer Gruppe von Personen mit gleichen Interessen. Bis heute ist das Rätsel um den Erfinder nicht gelöst. Und es wurden sicherlich dahingehend viele Nachforschungen angestellt.
07. Juni 2018
Bitcoins: Vom Tal bis an die Spitze
Seit dem sagenhaften Rekordanstieg auf fast 20.000 Dollar im vergangenen Jahr verlor der Bitcoin inzwischen mehr als 60 Prozent an Wert. Gegenwertig kostet ein Bitcoin gerade einmal 7.600 Dollar. Während die Anleger darauf hoffen, dass der Kurs endlich wieder steigt, nutzen Bitcoin-Kritiker das Tief, um das bevorstehende Aus der Kryptowährung zu verkünden. Verunsicherte Anleger neigen dazu, ihre Coin-Bestände zu verkaufen. Zu groß ist die Angst vor einem Totalverlust.
26. Mai 2018
Kommt der Kryptomarkt demnächst wieder in Schwung
Im vergangenen Jahr gab es einen regelrechten Ansturm auf Kryptowährungen, vor allem in Deutschland. Steigende Kurse weckten das Interesse der Öffentlichkeit. Und auf dem Krypto-Markt herrschte eine euphorische Goldgräberstimmung. Diese wurde permanent durch die Berichterstattung der Medien angeheizt. Handelsplattformen und Bitcoin-Börsen schossen wie Pilze aus dem Boden. Dabei richtete auch die Börsenwelt den Fokus auf digitale Coins wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und einige mehr.